Are you worth fighting for?

du hast die haare schön.


Gestern war es endlich soweit. Toms (und auch mein kleiner) Traum wurden wahr. Er bekommt seine Wunschfrisur. Eine Tolle. Dank einer guten Freundin bekamen wir den Tip. Eine berliner Frisöse, die nun dank der Liebe in Oberhausen weilt und einen kleinen Salon "Cut Across Shorty" aufgebaut hat. Er, der Salon, ist sehr charmant und sie auch. Sie hat sich auf Retro und Vintage Frisuren spezialisiert. Macht aber auch so nen schnöden Stufenschnitt, wie ich ihn bekommen habe. Endlich wieder gesund aussehendes Haar. Es war erschreckend, wie sehr mich der letzte Frisörbesuch ruiniert hat. "Siehst du das Loch da? Und da ist das ja auch! Und der Pony hat ja gar keine richtige Linie." Echt schlimm. Jetzt sind sie zwar wieder ein Stück kürzer, aber besser so und gesund, als lang und kaputt. Hach. Ich denke, das wird jetzt unser Stamm-Salon. So ein Schnitt wie bei Tom muss ja jetzt auch schön gepflegt sein. Nachher kaufen wir noch Pomade. (:

Morgen ist dann wohl der große Tag. Wobei es heut ja schon anfängt. Naja. Mama, Papa und Peter kommen. Ich bin gespannt, was das gibt. Fotos vielleicht im Laufe der nächsten Tage. Ich weiß noch nicht. Das ist hier ja immer so scheiß verpixelt. ._.

Ansonsten haben wir heut noch viel zu tun. Ich glaub, das ist das vollgepackteste Wochenende vom ganzen Jahr. Echt krass. Aber Dienstag ist dann endlich Volbeat und das Tshirt ist immer noch nicht fertig... Hoffen wir auf die nächsten Tage. Aber ich glaube nach dem zweiten Anlauf wird es jetzt doch ganz cool. Bin gespannt.



...volbeat

29.10.10 11:16


holy shit.


Ich hab's doch tatsächlich geschafft. Habe mich gegen -wahrscheinlich- zwei andere Kandidaten durchgesetzt. Und bin Landessiegerin. Beste Buchbinderin diesen Abschlussjahres in Nrw. Krank irgendwie. Aber immerhin. Am dreißigsten dann Siegerehrung in Köln im historischen Rathaus Und in der Handwerkskammer werden wohl ein paar Stücke ausgestellt. Hoffentlich ist mein Buch und meine Mappe auch dabei. Und dann geht's wahrscheinlich weiter auf Bundesebene. Da wird's dann schwieriger, gegen den Rest anzukommen. Aber immerhin, wie gesagt. (:
Stellenangebote krieg ich davon trotzdem nicht. Nur Absagen. ):

So langsam wird es kalt, aber ich will meinen Mantel noch nicht einmotten. Er ist so schön und ich liebe ihn über alles. Wer ihn kennt, wird es verstehen. Da fällt mir auf, dass ich noch immer kein Bild von ihm hab. Aber ich bin ja auch kein Fashionblogger. Wär auch langweilig. Immer nur Jeans und nur mal am Wochenende den Rock zu den Lieblingsstiefeln aus dem Schrank kramen. Wobei Winter auch schön ist. Endlich wieder die geile Jacke von North Face anziehen können. Auch Liebe.

Morgen starte ich eine Zweitmöglichkeit zur Lösung von der Verschönerung von schwarzen Tshirts. Das gestaltet sich ja immer schwierig bis unmöglich. Ich hatte aber einen Geistesblitz und hoffe, dass es auch so wird, wie ich es mir vorstelle. Wird dann vielleicht gezeigt. Spätestens nach dem zweiten elften. Weil dann ist ja Volbeat und bis dahin muss es fertig sein. Ich freu mich so riesig! <3



...durstewitz . stalker

19.10.10 20:06


Entzugserscheinungen.


Scheiße man. Und dann entdecke ich auch noch DIESE Seite. Ich fall um. Ich will auch so unbedingt! Warum gibt es hier nicht so viele tolle aussergewöhnliche Sneaker? Gnah. Klar, da sind nicht alle Sneaker zum Verlieben, aber schon so ein Paar. Ich mein, Hallo? Superman oder Batman auf 'nem Sneaker. Haach. Ich träume dann mal weiter.
Farblich würden mir die Adidas Sleek Reihe ja total zusagen. Wären die nicht 1. vorne tootal spitz und 2. viel zu schmal geschnitten. Shit ey. Vom Schnitt her will ich so welche wie meine tollen orangenen Adidas. Die sind perfekt. Nicht so klobig wie Asics. Traumwelten.



Mein Männe arbeitet zu viel. ):

...papa roach . last resort

7.10.10 20:55


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]

Gratis bloggen bei
myblog.de